Die Wiesn-Zelte

O’zapft is   Nicht weniger als 14 große Zelte stehen den Besuchern des Oktoberfest zur Auswahl:   Schottenhamel. Auf der Wiesn seit 1867. Brauerei : Spaten Pschorr-Bräurosl. Brauerei: Hacker-Pschorr Hofbräu-Festzelt. Brauerei: Hofbräu Augustiner-Festhalle. Brauerei: Augustiner Winzerer-Fähndl. Brauerei: Paulaner Schützen-Festzelt. Brauerei: Löwenbräu Ochsenbraterei. Brauerei: Spaten Armbrustschützenzelt. Auf der Wiesn seit 1895. …

Mehr lesen

Taxisgarten

 Ein echter Geheimtipp unter den Münchner Biergärten Der Taxisgarten ist ein gemütlicher Biergarten in Neuhausen/Gern. Gut versteckt lässt sich von außen kaum erkennen, dass der Biergarten zu den größeren seiner Sorte gehört: Insgesamt passen in etwa 1500 Leute auf die Plätze. Gegründet 1924, fast gegenüber der Taxisklinik (Bayerns größter Geburtsklinik), …

Mehr lesen

Starkbierzeit

Eine weitere Münchner Jahreszeit: Die Starkbierzeit   Nach Frühling, Sommer, Herbst, Winter und der Wies’n gehört die Starkbierzeit in München ebenfalls zum traditionellen Jahreskalender. Sie wird oftmals sogar als “Münchner 5.Jahreszeit” bezeichnet und findet während der Fastenzeit statt, aus der sie auch ihren Ursprung herleitet. Nach katholischem Glauben muss zwischen …

Mehr lesen

Bier Fanclub München

Erkundungsreise durch die bayerische Bierwelt   Das besondere Verhältnis der Münchner zu ihrem Bier lässt sich sehr gut am Beispiel der Bayern Walter Anderl und Klaus Bley erkennen. Die Beiden entschlossen sich im Jahr 2013, dem “Hektoliterabsatzwahn” entgegenzusteuern und einen Verein zu gründen, der die bayerische Bierkultur retten und den …

Mehr lesen

Kocherlball

hqdefault

 Tradition am Chinesischen Turm: Der Kocherlball   Es begann im 19. Jahrhundert, als sich jeden Sonntag im Sommer und bei einigermaßen gutem Wetter die Hausangestellten, auch “Kocherl” genannt, also Mägde, Laufburschen, Köche und andere Bedienstete, in aller Herrgottsfrüh zum Tanzen am Chinesischen Turm im Englischen Garten zum Kocherball trafen. Dies …

Mehr lesen